%

Energie-, CO₂ und Feinstaubeinsparung

Eigenheim und Häuslebauer

Energiesparen ohne Umbaumaßnahmen

Energie-, CO₂ und Feinstaubreduzierung

4-Fach schnellere Wärmeübertragung

Langfristige Schonung der Heizungsanlage

    und vergleichbarer Systemkomponenten

Geringer Wartungsaufwand aller Systeme

 Förderfähig

Lassen auch Sie sich individuell und unverbindlich beraten

6 + 8 =

JAN-HOORN--ECONES--aiCore--MARK-ROEWER--WATT-UND-MEHR--Energie-einfach-einfachen--Strom-Selbstversorgung

Unsere Mission:

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Eigenheimbesitzer unkompliziert, sicher und kompetent auf dem Weg der Kosten- und CO₂-Einsparung zu begleiten.

Viele Eigentümer stehen aktuell vor der Aufgabe die staatlichen Umweltziele zur CO-Neutralität bis 2045 erfüllen zu müssen. Auch die steigenden Energiekosten erreichen ein neues Allzeithoch. Die geplante CO-Steuer ist auch zu berücksichtigen.

Das Interesse der Eigentümer, ihre Immobilien effizienter und nachhaltiger zu gestalten, kann jedoch zu einer sehr hohen finanziellen und zeitraubenden Belastung führen.

Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren mit dieser Situation und haben intensiv nach Antworten gesucht. Mit unserem Wärmeträger GreenLeaf können durchschnittlich 25% der Energiekosten bei der Wärmeversorgung gespart werden. Energieeinsparung, die ansonsten nur durch langwierige und vor allem kostenintensive Sanierungsmaßnahmen zu erreichen wären. Mit GreenLeaf stellt sich der Spareffekt nach ca. 48 h ein.

Durch GreenLeaf sind Sie in der Lage  der persönlichen Erreichung der Umweltziele ein großes Stück näher zu kommen. Und das auf einem denkbar einfachen, schnellen und effizienten Weg. Nach abschließenden Berechnungen der Energiebilanz sind, je nach Gebäude, durch vollumfängliche energetische Sanierungssmaßnahmen im Schnitt bis zu 55% Energie-einsparungen möglich. Das ist gut für den Geldbeutel und das Klima!

Werden auch Sie aktiv und Teil des Wandels. Wir alle tragen Mitverantwortung für eine gemeinsame lebenswerte Zukunft.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an, wir zeigen Ihnen was wir gemeinsam tun können. Hier nun ein paar Beispiele:

3 Jahre im direkten Kreuzvergleich

Drei Jahre im direkten Kreuzvergleich wurden die beiden Häuser mit über 1,4 Millionen witterungsbereinigten Messwerten bereinigt um die Einsparung zu belegen.

Gegenüberstellung der Kosten

Die jährliche Einsparung unseres Kunden – schwarz auf weiß: 1.724 € zu 1.314 €.  Das sind 410 € weniger in nur einem Jahr. Eine Investition die sich lohnt und das ab dem ersten Tag der Befüllung!

 

Die Zwillingshäuser: Wasserbetrieb vs. GreenLeaf-Betrieb

Der geringere Heizölverbrauch und die relative Einsparung pro Monat lässt sich hier direkt ablesen. Gerade in der Übergangszeit punktet das GreenLeaf deutlich. Wir erklären Ihnen wieso.

Jahresendabrechung im Vergleich - mit und ohne GreenLeaf

Anhand dieser Gegenüberstellung ist schnell ersichtlich, wie stark und unmittelbar die Wirkung von GreenLeaf sein kann.

Fünf Vorteile auf einen Blick

Energieeinsparen ohne Umbau-maßnahmen

System entleeren und ggf. ein kurzes spülen des Heizungskreislaufes.

Nun wird das Hochleistungs-medium in den Heizungskreislauf gepumpt.

Nach 48 Stunden wird noch ein Mal entlüftet und das Siegel angebacht. Fertig!

Energie-, CO₂ und Feinstaub- einsparung

Diese resultiert aufgrund der 25 % geringeren Primärenergiezufuhr und der Anpassung der Heizkessel Vor und Rücklauf-temperatur. Diese kann auf 38° C bzw. 32° C reduziert werden.

Alternativ kann auch auf kleinere Heizsysteme zurückgegriffen werden ohne die Raumtemperatur zu verändern.

4-Fach schnellere Wärme-übertragung

Durch die einzigartige molekulare Zusammensetzung des hochleistungs Energieträgers, wird die transportierte Wärme 4x schneller in den Raum abgegeben.

Im Raum wird das Wärmeempfinden als sehr angenehm empfunden und oft mit der Wärme eines Kaminofens in Verbindung gebracht wird.

Langfristige Schonung der Systeme

Durch das umweltfreundliche GreenLeaf®  -Wasserschutzklasse 1- werden Leitungen, Dichtungen und Ventile dauerhaft geschont.

Die deutlich kältere Rücklauftemperatur sorgt außerdem für für eine saubere Verbrennung und schont zusätzlich  das Brennwertgerät.

Förderfähig      und vielfältig Einsetzbar

GreenLeaf® ist nach der VDI 2035 auch gemeinsam mit anderen Maßnahmen förderfähig.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Bestimmung der Einfüllmenge und bei den verschiedenen Einsatmöglichkeiten.

Professionelle Beratung, auch zu der Fragen der Förderung, ist uns selbstverständlich.

Positives Wärmeempfinden

  • Das Wärmeempfinden durch GreenLeaf® ist mit einem offenen Kamin gleichzusetzen – maximaler Wohlfühlfaktor
  • Geringer thermischer Effekt, bedeutet weniger Staub in der Luft und auf Gegenständen – optimal für Allergiker!
  • Top-Speed Wärmeübergänge ermöglichen 4x schneller die gewünschte Raumtemperatur. Gerade Fußboden- und Wandheizungen profitieren davon
  • Es wird einfach schön warm und heizen kostet weniger
  • Über 10 Jahre Forschung, in der Praxis getestet und für sehr gut befunden

Eigenschaften von GreenLeaf 

  • Heizkostenersparnis liegt durchschnittlich bei 25 % mit einer Amortisation nach 3,5 – 5 Jahren*
  • Die volle uneingeschränkte Optimierung der Brennwert-technik durch niedere Rücklauftemperaturen
  • Frostschutz bis max. minus -63°C. Das Einfrieren der Leitungen in unseren Breitengraten ist ausgeschlossen
  • Das Absenken der Vorlauf- und Rücklauftemperatur ist auf 38°C und 32°C möglich, ohne dass die Raumtemperatur unter 23°C absinkt
  • Die Wohnräume werden 4x so schnell warm, selbst im Altbau
  • Wirksamkeit der Brennwerttechnik durch GreenLeaf
  • Korrosionsschutz, pH-Wert 8,2 – 8,5 – somit ist keine Ausfällungen möglich
  • Geringere Wartungskosten und längere Lebensdauer der Brennwertgeräte
  • Heizkosten sparen auch ohne Umbaumaßnahmen

%

durchschnittliche Kosten, Energie, CO₂- und Feinstaubeinsparung

Jahre und weniger bis zur Amortisierung

Jahre gewährte Garantie auf Haltbarkeit und Einsparpotential

Möchten Sie mehr erfahren?

Schreiben Sie uns, wenn Sie weiterführende Informationen wünschen oder

                                                            vereinbaren Sie kurzfristig einen individuellen Beratungstermin